• Gabriele Aretz

FASZINATION MUSTER

Aktualisiert: 5. Mai 2020

Für den Boden fast zu schade: Historische Fliesen und Terrazzoböden von MiraColour aus Aachen




GRAFIKDESIGN: Für MiraColour, den Großhandel für historische Zementfliesen mit Sitz in Aachen, hat das Werbeatelier Aachen ein Gesamtkonzept entwickelt.

„Jede historische Fliese ist ein kleines Kunstwerk, das Raum auf dem Papier verlangt.”

Historische Zementfliesen haben eine große Muster- und Farbenvielfalt, die in den Broschüren und Faltblättern repräsentiert werden müssen. Daher habe ich klares geometrisches Ordnungsprinzip in allen Werbemitteln eingesetzt, damit der Produktkatalog und alle anderen Werbemittel trotz der Vielfalt an Mustern nicht überfrachtet, sondern interessant und übersichtlich wirkt.

Historische Fliesenmuster neu gezeichnet


Es gibt unzählige wundervolle Fliesen aus dem 18. und 19. Jahrhundert, die widerbelebt und nachproduziert werden können. Auch für Restaurationen von Kirchenböden und historischen Fliesenböden aus alten Häusern werden Produktionsvorlagen benötigt, damit neue Gießformen für die Fliesenmuster gebogen werden können. Auch diese Aufgabe habe ich sehr gerne übernommen und für MiraColour historische Muster nachgebildet und auch eigene Neukreationen im Stil der vergangenen Zeit entworfen. Das war eine wunderbare kreative Aufgabe!

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen